Logo
Cardano Ecosystem

CryptoNewsFlash (DE)

10/23/2023

·

54 views


Cardano: Lassen historische Metriken auf eine Kurs-Verdoppelung schließen?

Der Kurs von Cardano ADA stagniert trotz positiver Metriken und bärischer Signale, wobei Wale akkumulieren. Analysten prognostizieren einen möglichen Preisverfall, aber ADA hat in letzter Zeit einen...

Cardano: Lassen historische Metriken auf eine Kurs-Verdoppelung schließen?

  • Der Kurs von Cardano ADA stagniert trotz positiver Metriken und bärischer Signale, wobei Wale akkumulieren.
  • Analysten prognostizieren einen möglichen Preisverfall, aber ADA hat in letzter Zeit einen bescheidenen Preisanstieg inmitten von Marktschwankungen gezeigt.

Cardano, eine prominente Kryptowährung, hat weiterhin mit einer längeren Phase der Preisstagnation zu kämpfen. In den letzten zwei Wochen ist der Wert von ADA weitgehend unverändert geblieben und zeigte nur minimale Schwankungen. Dieses Preisverhalten steht im Gegensatz zu den positiven Gesamtmetriken von Cardano, einschließlich des Wachstums beim Total Value Locked (TVL) und robuster Entwicklungsaktivitäten. Dennoch bleibt der ADA-Preis in einem horizontalen Muster verankert.

Bärische Stimmung überwiegt

Cardano setzt seinen horizontalen Kursverlauf bis zum Wochenende fort, und zwar unter einer vorherrschenden bärischen Stimmung. Die Kryptowährung muss eine Widerstandszone von $0,2590 bis $0,2692 überwinden, um diese Stimmung zu ändern. Derzeit liegt der Relative Strength Index (RSI) unter dem entscheidenden Wert von 50 und der Awesome Oscillator (AO) befindet sich im negativen Bereich. Diese technischen Signale deuten auf eine Tendenz zu weiteren Kursrückgängen hin, wobei ADA um 5 % fallen und die Unterstützung bei $0,2397 wieder erreichen könnte.

Umgekehrt könnte der Cardano-Kurs seinen Abwärtstrend umkehren, wenn sich die Anleger, die sich im Hintergrund halten, wieder einmischen. Die Überwindung des Widerstandsniveaus von $0,2600 und seine Umwandlung in ein Unterstützungsniveau würde die rückläufigen Aussichten deutlich entkräften. Die nordwärts gerichtete Abweichung des RSI deutet auf ein potenzielles Aufwärtsmomentum hin. Allerdings müssen die Bullen den RSI über 50 drücken, um die Oberhand zu gewinnen.

Cardanos Wale im Fokus

Der Kursverlauf von Cardano ist eng an das Verhalten der „Wale“ genannten Großanleger gekoppelt. Im April 2023 erreichte Cardano ein Jahreshoch von $0,46, was teilweise durch die positive Marktstimmung nach dem Ethereum-Shanghai-Upgrade angeheizt wurde. Die Cardano-Wale nutzten jedoch den Preisanstieg für Gewinnmitnahmen. Zwischen dem 19. April und dem 20. Mai verkauften sie fast 2 Milliarden ADA und lösten damit einen Preisrückgang um 24 % von 0,46 $ auf 0,35 $ aus.

Im Gegensatz dazu haben Cardano-Wale zwischen dem 1. und 20. Oktober 120 Millionen ADA – ca. 30 Mio. $ – angehäuft. Das hat ihren Gesamtbestand auf 21,36 Milliarden ADA erhöht, den höchsten Stand seit dem Ausverkauf, der dem Preishoch von 2023 folgte.

Es ist jedoch bemerkenswert, dass die Wale, als Cardano im April mit 0,46 $ seinen Jahreshöchststand erreichte, ein kumulatives Guthaben von 21,88 Mrd. ADA besaßen. Sie müssen also noch ein Defizit von 520 Millionen ADA-Münzen ausgleichen, um den Cardano-Preis von seinem aktuellen Niveau von 0,24 $ zu verdoppeln und einen neuen Jahreshöchststand zu erreichen.

Auswirkung der Netzbeteiligungsrate

Historische On-Chain-Daten deuten darauf hin, dass der Cardano-Preis einen signifikanten Aufschwung erleben könnte, wenn er dauerhaft 70.000 täglich aktive Adressen (DAAs) übersteigt, eine Kennzahl, die in der Vergangenheit ADA-Preiserholungen katalysiert hat. Frühere Fälle, in denen ADA die Schwelle von $0,40 im Jahr 2023 durchbrach, waren damit verbunden, dass die täglich aktiven Adressen am 1. Februar einen Jahreshöchststand von 135.400 erreichten. Ähnliche Ausschläge in der Netzwerkbeteiligung gingen voraus ADA-Kurssteigerungen im April und Juli 2023.

Allerdings ist die Netzwerkbeteiligung von Cardano in den letzten Wochen zurückgegangen. Am 19. Oktober verzeichnete die Kryptowährung nur 28.538 Aktive Adressen und fiel damit unter die 40.000er Marke. Ein Rückgang der täglich aktiven Adressen deutet auf eine geringere Beteiligung der Nutzer an Produkten hin, die auf dem Cardano-Netzwerk basieren. Dieser Rückgang der Netzwerkbeteiligung entspricht der schwachen Leistung von ADA im Vergleich zu den allgemeinen Branchentrends.

Analysten prognostizieren einen Preisrückgang

Bemerkenswerter Krypto-Analyst JB vom Cheeky Crypto YouTube-Kanal geht davon aus, dass Cardano in naher Zukunft einen Preisrückgang erleben könnte. Nach dem jüngsten Kursrückgang, der durch unbegründete Nachrichten über die Zulassung eines Bitcoin-ETFs noch verstärkt wurde, geht JB davon aus, dass der ADA-Kurs innerhalb einer Spanne von $0,2296 bis $0,2185 fallen könnte, bevor eine mögliche Umkehr nach oben erfolgt.

JB verweist auch auf den Fear and Greed Index, der derzeit bei 47 liegt und auf eine nahezu neutrale Marktstimmung hinweist. Diese Kennzahl steht im Widerspruch zu den Markterwartungen, da viele nach den ETF-Nachrichten eine ängstlichere Stimmung erwartet hatten. Die Analyse von JB befasst sich mit fundamentalen Faktoren in Bezug auf Cardano, einschließlich aktiver Adressen und Transaktionsvolumen. In den 24 Stunden nach JBs Analyse gab es 38.256 aktive ADA-Adressen, die 55.893 Transaktionen mit entsprechenden Gebühren in Höhe von etwa 4.841 US-Dollar ermöglichten.

Eine weitere bemerkenswerte Beobachtung ist die Anzahl der Wallets mit bis zu 1 Million ADA, die von 2.789 auf 2.773 zurückging. Dies deutet darauf hin, dass die ADA-Wale möglicherweise eine Verkaufsstrategie verfolgen, um die Preise zu senken und sich so für größere Gewinne in der Zukunft zu positionieren.

Die beste Kryptobörse für Einsteiger und Profis

  • Investiere in Cardano (ADA) und handle über 200+ Kryptowährungen auf Europas größter Kryptobörse.
  • Kaufe Cardano (ADA) einfach und zu unschlagbar niedrigen Gebühren per PayPal und Kreditkarte.
  • Profitiere von extrem niedrigen Handelsgebühren und Zugang zu mehr als 400 Handelspaaren.
  • Bitvavo ist bei der Niederländischen Zentralbank registriert, und seine Nutzer haben Zugang zum Einlagensicherungsfonds bis zu 100.000 €.

100,000,000 Benutzer

Crypto News Flash unterstützt nicht und ist nicht verantwortlich oder haftbar fr den Inhalt, die Genauigkeit, Qualität, Werbung, Produkte oder andere Materialien auf dieser Seite. Die Leser sollten ihre eigenen Nachforschungen anstellen, bevor sie irgendwelche Handlungen im Zusammenhang mit Kryptowährungen vornehmen. Crypto News Flash ist weder direkt noch indirekt für Schäden oder Verluste verantwortlich, die durch die Nutzung oder das Vertrauen auf die genannten Inhalte, Waren oder Dienstleistungen verursacht wurden oder angeblich verursacht wurden.

AD

SNEKbot by DexHunter on CARDANO

Cardano's Telegram Trading Bot live on Cardano mainnet!TRADE NOW!


Read Original Article on CryptoNewsFlash (DE)

ORIGINAL SOURCE

https://www.crypto-news-flash.com/de/car...

Disclaimer: Cardano Feed is a Decentralized News Aggregator that enables journalists, influencers, editors, publishers, websites and community members to share news about the Cardano Ecosystem. User must always do their own research and none of those articles are financial advices. The content is for informational purposes only and does not necessarily reflect our opinion.


Genius Yields DEX Launched!

More from CryptoNewsFlash (DE)

See more
Cardano-News: 1.500% Kursanstieg für ADA möglich
CryptoNewsFlash (DE)
Cardano-News: 1.500% Kursanstieg für ADA möglich

last Sunday at 5:40 AM

·

13 views

Related News

See more
Genius Yields DEX Launched!

Featured News

See more



    DEFAULTENGLISH (EN)SPANISH (ES)RUSSIAN (RU)GERMAN (DE)ITALIAN (IT)POLISH (PL)HUNGARIAN (HU)JAPANESE (JA)THAI (TH)ARABIC (AR)VIETNAMESE (VI)PERSIAN (FA)GREEK (EL)INDONESIAN (ID)ROMANIAN (RO)KOREAN (KO)FRENCH (FR)CZECH (CS)PORTUGUESE (PT)TURKISH (TR)