Logo
Cardano Ecosystem

CryptoNewsFlash (DE)

03/18/2024

·

90 views


Cardano fügt Fiat-backed Stablecoin USDM hinzu: Ermöglicht das Prägen und Einlösen von Dollar

Der Start von USDM bedeutet einen großen Fortschritt für Cardano, der seine Position auf dem 146-Milliarden-Dollar-Stablecoin-Markt stärkt und seinen Nutzern eine stabile, zuverlässige Option bietet.

Cardano fügt Fiat-backed Stablecoin USDM hinzu: Ermöglicht das Prägen und Einlösen von Dollar
  • Cardano hat mit USDM über Mehen Finance seinen ersten vollständig fiat-gedeckten Stablecoin auf den Markt gebracht, der sich von anderen Cardano-basierten Stablecoins dadurch unterscheidet, dass er direkt in US-Dollar gedeckt ist.
  • Der Start von USDM bedeutet einen großen Fortschritt für Cardano, der seine Position auf dem 146-Milliarden-Dollar-Stablecoin-Markt stärkt und seinen Nutzern eine stabile, zuverlässige Option bietet.

Cardano, ein prominenter Akteur in der Blockchain-Arena, hat vor kurzem mit der Einführung seines ersten vollständig fiat-unterlegten Stablecoins, USDM, der von Mehen Finance entwickelt wurde, Schlagzeilen gemacht. Dies ist ein entscheidender Moment auf dem 146 Milliarden Dollar schweren Stablecoin-Markt.

Obwohl der Start ursprünglich für Anfang 2023 geplant war, gab es Rückschläge aufgrund von Komplikationen mit US-Bankpartnern, darunter die Schließung namhafter Banken wie der Silicon Valley Bank, Silvergate und Signature Bank. Diese Situation wurde noch verschärft, als Mehens ursprünglicher Bankpartner Cross River sich für eine Zusammenarbeit mit Circle entschied, was zu weiteren Verzögerungen führte.

In einem überzeugenden neuen CNF-YouTube-Video wird USDM als eine eigenständige Einheit unter Cardano-basierten Stablecoins wie DJED und iUSD vorgestellt. Was USDM von anderen abhebt, ist die direkte Unterlegung durch den US-Dollar, was es den Nutzern ermöglicht, USDM nahtlos mit echten Dollars zu prägen oder einzulösen.

Dies steht im Gegensatz zu den komplexeren algorithmischen und synthetischen Stablecoins und positioniert USDM als eine stabilere und zuverlässigere Wahl für Cardano-Enthusiasten.

Ein aktueller Tweet der CardanoCommunity vom 17. März enthüllte, dass der von Mehen Finance stammende Stablecoin es Nutzern erlaubt, USDM über den US-Dollar zu prägen oder einzulösen. Diese Funktionalität unterscheidet USDM von anderen bestehenden Cardano-basierten Stablecoins, wie DJED und iUSD, die auf algorithmischen und synthetischen Modellen basieren.

#CardanoCommunity,$USDM IS HERE!

policyID – c48cbb3d5e57ed56e276bc45f99ab39abe94e6cd7ac39fb402da47ad

assetName – 0014df105553444d pic.twitter.com/gnkh4NikDS

— $USDM on Cardano (@MehenOfficial) March 17, 2024

Der Weg von Mehen zur Einführung von USDM war nicht ohne Herausforderungen. Das im November 2022 veröffentlichte White Paper skizzierte den Fahrplan, doch das Jahr 2023 brachte Hürden für die Banken mit sich. Nach der Trennung von Cross River integrierte Mehen im August 2023 die Dienste des Fintech-Unternehmens Plaid, um reibungslose USD-Transaktionen für USDM zu gewährleisten.

In einem weiteren unterstützenden Tweet von Cardano Yoda wird die Loyalität zu USDM betont, sein Status als erster USD-gestützter Stablecoin im Ökosystem von Cardano hervorgehoben und die Bemühungen des Mehen-Teams gewürdigt.

Even if there were $USDC and $USDT on #Cardano, I would be loyal to $USDM because it was the first USD-backed stablecoin in our ecosystem and the Mehen team deserves it.@MehenOfficial @circle @Tether_to

— Cardano YOD₳ (@JaromirTesar) March 17, 2024

Mehen erweitert nun seine Reichweite auf Großbritannien und Europa und bemüht sich um die erforderlichen Lizenzen. Eine beeindruckende Zahl von über 2.000 Partnern plant, USDM auf ihren Plattformen zu integrieren. Die Verwaltung und Ausgabe von USDM wird durch intelligente Verträge und dezentralisierte Orakel geregelt, die sowohl Transparenz als auch Sicherheit gewährleisten. Obwohl die USDM eine Domäne betritt, die von Giganten wie USDT und USDC beherrscht wird, nimmt sie innerhalb des Cardano-Netzwerks eine einzigartige Position ein, da diese großen Stablecoins nicht auf der Cardano-Blockchain operieren können. Die Cardano-Gemeinschaft hat USDM begeistert aufgenommen und betrachtet es als einen bedeutenden Schritt nach vorne für die dezentrale Finanzwelt auf der Plattform.

In damit zusammenhängenden Nachrichten haben frühere CNF-Beiträge hervorgehoben, dass Cardano (ADA) im vergangenen Monat zwischen $0,5319 und $0,7966 geschwankt hat und noch nicht die $1,00-Marke durchbrochen hat. Die Krypto-Community hatte erwartet, dass der Preis des Altcoins aufgrund der jüngsten Aufwärtstrends über diese Schwelle steigen würde. Wie in der nebenstehenden Grafik zu sehen ist, notiert ADA derzeit bei $0,689 und verzeichnete in den letzten 24 Stunden einen Anstieg von 5,57 %.

.

AD

SNEKbot by DexHunter on CARDANO

Cardano's Telegram Trading Bot live on Cardano mainnet!TRADE NOW!


Read Original Article on CryptoNewsFlash (DE)

ORIGINAL SOURCE

https://www.crypto-news-flash.com/de/car...

Disclaimer: Cardano Feed is a Decentralized News Aggregator that enables journalists, influencers, editors, publishers, websites and community members to share news about the Cardano Ecosystem. User must always do their own research and none of those articles are financial advices. The content is for informational purposes only and does not necessarily reflect our opinion.


Genius Yields DEX Launched!

More from CryptoNewsFlash (DE)

See more
Cardano nähert sich 681,9 Millionen Dollar vor Abschluss der Dezentralisierungsphase
CryptoNewsFlash (DE)
Cardano nähert sich 681,9 Millionen Dollar vor Abschluss der Dezentralisierungsphase

last Monday at 7:30 AM

·

11 views

Related News

See more
Genius Yields DEX Launched!

Featured News

See more



    DEFAULTENGLISH (EN)SPANISH (ES)RUSSIAN (RU)GERMAN (DE)ITALIAN (IT)POLISH (PL)HUNGARIAN (HU)JAPANESE (JA)THAI (TH)ARABIC (AR)VIETNAMESE (VI)PERSIAN (FA)GREEK (EL)INDONESIAN (ID)ROMANIAN (RO)KOREAN (KO)FRENCH (FR)CZECH (CS)PORTUGUESE (PT)TURKISH (TR)