Australischer Spiritousenhersteller nutzt die Cardano-Blockchain zur Lieferketten-Steuerung

2 weeks ago    104 views
Telegram LinkedIn
RavenDex, First Cross-Chain Swap DEX On The Cardano Ecosystem

  • Der australische Sprirituosenhersteller Strait Brands wählt die Cardano-Blockchain zur Steuerung seiner Lieferkette.
  • Die Speicherung und Aufzeichnung von Daten in der Blockchain soll insbesondere helfen, gegen Produktfälschungen vorzugehen.

Strait Brands, ein australische Hersteller von Luxus-Spirituosen,  hat die Cardano-Blockchain für sein Lieferketten-Management gewählt. Strait Brands wird seinen Produktionsprozess auf die Cardano-Blockchain bringen, um mit dieser Technologie die Originalität seiner seine Lieferkette zu verifizieren. Dies wurde in einem Blogbeitrag von Input Output Global, dem Forschungs- und Entwicklungsunternehmen hinter dem Cardano-Netzwerk, bekannt gegeben.

Strait Brands kooperiert mit Cardano

Laut dem am 25. September veröffentlichten Blog-Post will Strait Brands bis zum Ende des kommenden Jahres 4 Millionen Flaschen seiner Premium-Schnäpse ausliefern. Im Rahmen der Partnerschaft wird die Input Output Authentifizierungsplattform  „Atala SCAN“ genutzt, ist eine fälschungssichere Software, die Daten sicher speichert und aufzeichnet. Außerdem kann das Softwaresystem die Herkunft von Produkten in der gesamten Lieferkette in Echtzeit überprüfen. Die Partnerschaft soll Strait Brands dabei helfen, das Problem der in der Branche häufig vorkommenden Produktfälschungen in den Griff zu bekommen.

Strait Brands Chef Philip Ridyard gab Einblicke in die neue Entwicklung:

„Strait Brands beginnt mit einem groß angelegten internationalen Vertrieb. Da wir uns der Herausforderungen in der Branche bewusst sind, haben wir uns für einen Blockchain-Ansatz in der Produktion entschieden, um ein branchenweit führendes Niveau an Sicherheit und Überprüfbarkeit in unserer Lieferkette zu gewährleisten. Input Output ist ein unverzichtbarer Partner für die Pionierarbeit von Strait Brands in der Spirituosen-Industrie und schützt die Integrität von Strait Wodkas, Gins und unserer neuen Super-Premium-Reihe Badger Head.“

Spirituosen-Branche kämpft per Blockchain gegen Produktfälschungen

Die Spirituosen-Branche kämpft schon länger gegen Produkt-Piraterie. Jedes Jahr werden gefälschte, ausgetauschte, verdünnte und falsch etikettierte Produkte im Wert von mehr als 40 Milliarden US-Dollar an die Verbraucher verkauft. Die Hersteller setzen die Blockchain-Technologie ein, um die Echtheit von Produkten zu überprüfen und die Transparenz gegenüber den Verbrauchern zu erhöhen. So können die Verbraucher einen Code auf einer Flasche oder einem Etikett scannen, um Informationen über das Produkt abzurufen. Durch das Scannen des Codes kann der Verbraucher die Qualität des Produkts, die Herstellung und vieles mehr bestätigen lassen. Mit Atala SCAN wird die Branche in der Lage sein, Daten während der gesamten Produktionsphase zu erfassen und sicher zu speichern, um gegen gefälschte und gefährliche Produkte vorgehen zu können.

Cardanos ADA wird derzeit bei 2,16 Dollar gehandelt und hat in den letzten 24 Stunden 4,47 % zugelegt. Darüber hinaus hat ADA mehr als 4% zugelegt und wird jetzt mit etwa 69 Milliarden Dollar bewertet. Allerdings ist das 24-Stunden-Handelsvolumen um 15,38% gesunken.

Strait Brands ist nicht das einzige Produktionsunternehmen, das Blockchain-basierte Technologie für seine Lieferkette einsetzt. Auch der Softdrink-Multi Coca-Cola speichert und erfasst Daten in einer Blockchain. Im Jahr 2019 ging Coke One North America (CONA) eine Partnerschaft mit dem deutschen Softwareunternehmen SAP Technologies ein. Das Unternehmen sollte CONA ermöglichen, seine Daten auf der Blockchain zu speichern.


P2P Finance - Maximize your passive income with Cardano's first DeFi ecosystem.
P2P Finance is the first ecosystem that introduces an Affiliate / Referral program, with address milestones, to the DeFi industry. The P2P Token has 4 utilities, used to unlock the plethora passive earning opportunities within the platform. More Info - https://p2p.finance
Read the article in Crypto News Flash - DE

P2P Finance - Maximize your passive income with Cardano's first DeFi ecosystem