Cardano mit 20% Wochenplus – stärkster Coin der Top-10, Aktivität auf Rekord-Niveau! Wie hoch kann ADA jetzt steigen?

Concierge 2 months ago Report
Telegram LinkedIn
Cardano mit 20% Wochenplus – stärkster Coin der Top-10, Aktivität auf Rekord-Niveau! Wie hoch kann ADA jetzt steigen?

Die Krypto-Märkte mussten innerhalb der letzten Tage zwar enorme Verluste verbuchen. Einige Coins konnten sich dem Abwärtstrend allerdings widersetzen und steigen dennoch. Aktuell stärkster Coin in der Krypto-Top-10: Cardano (ADA). Rund 20% hat die Kryptowährung innerhalb der letzten sieben Tage zugelegt, damit sämtliche Top-10-Assets hinter sich gelassen. Möglicher Grund: die zuletzt massiv gestiegene Aktivität im ADA-Ökosystem. Wie hoch treibt diese Dynamik Cardano jetzt?

Jetzt ADA bei eToro kaufen

Cardano: doch keine „Geister-Blockchain“?

Über Cardano (ADA) hieß es in den letzten Wochen und Monaten oft, es handele sich um eine „Geister-Blockchain“. Der Vorwurf: Das Ökosystem sei eine Mogelpackung, in der es kaum Aktivität gibt. Neue Daten legen allerdings nahe, dass die Nutzeraktivität auf Cardano massiv anzieht.

Anzeige

riobet

So wurden mittlerweile mehr als 5 Millionen Assets auf Cardano geprägt – NFTs (non-fungible Token) inklusive. Ein Anstieg von 8,64% gegenüber dem Vormonat.

Over 5 million native assets minted on Cardano. https://t.co/WIb8Jq186G pic.twitter.com/8jphMTvRBv

— Jami | $thinkgrowcrypto (@thinkgrowcrypto) May 29, 2022

Auch die übrigen Zahlen können sich sehen lassen: Wie die Cardano Foundation auf Twitter zeigt, gibt es aktuell 3,36 Millionen aktiver Wallets. Das entspricht einem monatlichen Wachstum von 1,84%. Die Anzahl der Transaktionen verzeichnet ebenfalls einen deutlichen Zuwachs, kommt mit 42,5 Millionen auf ein Plus von 7,74%.

📊Monthly wrap-up of on-chain data 🚀#Cardano #blockchain #ProjectCatalyst pic.twitter.com/Z49EzDFSaL

— Cardano Foundation (@CardanoStiftung) June 1, 2022

Die Blockchain-Forscher von Santiment begrüßen die eventuelle Trendwende, schreiben zum Wochenbeginn über die Cardano-Rallye:

„Cardano ist einer von vielen Altcoins, die einen großartigen Start in die Woche genossen haben, aktuell +13% in den letzten 24 Stunden. Die Entwicklungsaktivität hat Allzeithoch-Niveaus erreicht, da das Team von ADA an Innovationen arbeitete, während die Preise unterdrückt wurden.“

📈 #Cardano is one of many #altcoins that have enjoyed a great start to the week, currently +13% in the past 24 hours. Development activity has hit #AllTimeHigh levels, as $ADA's team worked on innovating while prices were suppressed. 🧑‍💻https://t.co/kSqbhUZOe8 pic.twitter.com/XiFVl0NK2M

— Santiment (@santimentfeed) May 30, 2022

Cardano-Gründer Charles Hoskinson kommt nicht umhin, die gestiegene Aktivität in seiner Blockchain im Hinblick auf die schwelenden Geister-Blockchain-Vorwürfe zu kommentieren. Der gebürtige Hawaiianer augenzwinkernd an seine mehr als 929.000 Twitter-Follower:

„Es ist fast so, als ob eine Menge sorgfältiger Planung und Konstruktion in die Entwicklung dieses Systems eingeflossen ist. Irgendwie fügen sich alle Teile zu einem eleganten Protokoll zusammen…“

It's almost like a lot of careful design and building went into making this system. Like somehow all the pieces are coming together into an elegant protocol….. https://t.co/KhFdZDxdqQ

— Charles Hoskinson (@IOHK_Charles) June 1, 2022

Cardano: Kurs-Sprung durch Hard Fork erwartet

Einen möglichen Kurssprung erwarten Analysten unter anderem durch den nächsten Hard Fork: Der heißt „Vasil“, ist für den 29. Juni angedacht und bringt Hoskinson zufolge massive Performance-Verbesserungen mit sich.

So sollen durch „Vasil“ unter anderem der Durchsatz erhöht und das Ökosystem optimiert werden, um eine wachsende Zahl von beispielsweise Dapps (dezentralen Anwendungen) und Smart Contracts aufnehmen zu können. Hoskinson versichert: Das Update kommt pünktlich.

Cardano Mid-Month update https://t.co/MjEjTM5WRl Vasil on schedule

— Charles Hoskinson (@IOHK_Charles) May 14, 2022

Cardano Prognose 2022 bis 2027

Bleibt die Frage: Wie geht es für Cardano jetzt weiter? Bezogen auf die Monats- und Jahresperformance hat der Coin schließlich noch einiges aufzuholen. So musste ADA innerhalb der letzten vier Wochen satte 25,51% einbüßen, bezogen auf die letzten 12 Monate sind es sogar 65,70% (Daten von Nomics.com).

Gegenwärtig tradet der Ethereum-Konkurrent bei 0,57 Dollar. Mit welcher Entwicklung rechnen aktuelle Prognosen?

  • Priceprediction.net erwartet 2022 keine großen Sprünge mehr bei Cardano: Lediglich 70 Cent kann der Coin der Prognose zufolge in den nächsten Monaten erreichen. Die Langzeitprognose hingegen stellt einen Kurs von 4,84 Dollar bis 2027 in Aussicht (+749%).
  • Gov.capital zufolge erreicht Cardano das bisherige Allzeithoch von 3,10 Dollar zwar wieder. Es dauert aber noch etwas. So sieht die 1-Jahres-Prognose ADA zunächst auf 2,08 Dollar steigen. Das entspricht einem Zuwachs von 268%. Danach zündet der Coin allerdings den Turbo und pumpt bis 2027 auf nie dagewesene Preise: Bis zu 11,10 Dollar erreicht Cardano der Prognose zufolge innerhalb der nächsten fünf Jahre. Das kommt einer Rendite von mehr als 1.847% gleich.

Jetzt ADA bei eToro kaufen

Zuletzt aktualisiert am 2. Juni 2022

Crypto Launchpad: Die beste Telegram Gruppe!

  • Neutrale Markt-Analysen
  • Täglich neu zusammengefasst: die Gewinner/Verlierer der letzten 24h
  • Alles rund um den gegenwärtigen NFT-Hype

Lucky Block: Beste Kryptowährung 2022!

  • Krypto-Lotterie, bei der jeder ein Gewinner ist!
  • Basiert auf Blockchain-Protokolle
  • Keine Gebühren, 100% Auszahlungsquote

Defi Coin (DEFC): Bester Defi Coin 2022!

  • DeFi Coin mit dem meisten Potential 2022
  • Reflektion, LP Akquirierung und Token Burn sorgt für langfristige Tokenomics
  • 1.000%-Rallye möglich!

Kryptowährungen sind ein sehr volatiles, unreguliertes Investmentprodukt. Ihr Kapital ist im Risiko.

Original Source: https://coincierge.de/2022/cardano-mit-20-wochenplus-staerkster-coin-der-top-10-aktiv...

Disclaimer: Cardano Feed is a Decentralized News Aggregator that enables journalists, influencers, editors, publishers, websites and community members to share news about the Cardano Ecosystem. User must always do their own research and none of those articles are financial advices. The content is for informational purposes only and does not necessarily reflect our opinion.

Join Our Weekly Newsletter of Cardano

Your weekly dose of Cardano news straight to your inbox!
We at Cardano Feed have some proposals in Catalyst Fund 9 (F9) to continue changing the Cardano Ecosystem.
If you are you using your ADA to vote in Cardano’s Project Catalyst don’t forget to voice your vote. We would be excited if you can see, comment, share and vote for us. Our Proposals: https://linktr.ee/cardanofeed
READ THE ORIGINAL ARTICLE ON >> Concierge