Logo
Cardano Ecosystem

Concierge

07/06/2022

·

365 views


Blockchain Gaming: Mit P2E Blockchain Games Geld verdienen 2022

Coincierge.de - Aktuelle Krypto-News Was ist die Blockchain und was ist Blockchain Gaming? Eine Blockchain ist eine verteilte Datenbank, die von den Knoten (Nodes) eines Computernetzwerks gemeinsam genutzt wird. Als Datenbank speichert eine Blockchain Informationen elektronisch in digitalem Format,...

Blockchain Gaming: Mit P2E Blockchain Games Geld verdienen 2022

Blockchain Gaming sind Krypto-Trend und Gaming Revolution in einem. Immer mehr Spieler entdecken die wachsende Anzahl an Blockchain Spielen und freuen sich, die auf NFTs basierenden In-Gaming-Items vollständig kontrollieren und besitzen zu können, oder bei Play to Earn Games Geld verdienen zu können.

Was ist Blockchain Gaming? Wie funktionieren Blockchain Spiele eigentlich? Worin liegen die Vorteile und Nachteile im NFT Gaming? Was sind beste Blockchain Spiele 2022?

Hier der große Blockchain Spiele Vergleich samt unserem Testsieger Lucky Block NFT.

Direkt zum Blockchain Gaming Testsieger

Lucky-Block-logo (1) Wer keine Zeit verlieren will, kommt hier zum Testsieger Lucky Block. Derzeit ist sogar die kostenlose Teilnahme möglich.

Ihr Kapital ist im Risiko.

Top Blockchain Games 2022 – Unser Blockchain Gaming Ranking

Coincierge Icon 21 reverse Wir haben das Blockchain Gaming Umfeld durchsucht, um die besten Blockchain Spiele 2022 zu finden – hier unser Ergebnis:

  1. Lucky Block Lotterie: Dezentrale Lotterie mit voller Transparenz und hohen Gewinnchancen inklusive Lifetime-Option mit Lucky Block High Roller Premium NFT.
  2. Axie Infinity: Pionier im Blockchain Gaming, Jagd auf süße Axie-Monster um diese in Duellen antreten zu lassen und siegreich zu sein.
  3. Splinterlands: Klassisches Sammelkartenspiel auf Basis der Hive-Blockchain; Ziel ist es, die besten Kreaturen zu züchten und in Duellen zu gewinnen.
  4. Alien Worlds: Als Forscher im Weltall hat man den Auftrag 3 Arten von Planeten zu farmen und zu minten, tolle Belohnungen warten.
  5. Gods Unchained: Sammelkartenspiel; Decks aus Göttern werden zusammengewürfelt, um anschließend im Duell wettzueifern.
  6. Farmers World: Farming-Spiel auf der Wax-Blockchain, die drei Kernressourcen Holz, Nahrung und Gold werden durch 3 Token repräsentiert.
  7. Sorare: Fantasy-Football-Kartenspiel mit 4 Raritäts-Levels und echten Spielern von über 200 Top-Vereinen; wer die besten Spieler mit Top-Performance im Team hat gewinnt.
  8. The Sandbox: Dezentrales Metaverse, in dem die Spielkarte in Abschnitte namens „Voxels“ unterteilt ist; Drittparteien können Blockchain Gaming mit eigenen Spielen in The Sandbox einführen.
  9. Mobox: Play-to-Earn Spiel, dass Decentralized Finance (Defi)- und Blockchain Gaming in einem kombiniert, unterstützt durch Binance Labs.
  10. Illuvium: Nutzer fangen skurrile Aliens namens „Illuvials“, trainieren diese und lassen sie in Duellen antreten.

Ihr Kapital ist im Risiko.

Was ist die Blockchain und was ist Blockchain Gaming?

Blockchain-Technologie Eine Blockchain ist eine verteilte Datenbank, die von den Knoten (Nodes) eines Computernetzwerks gemeinsam genutzt wird. Als Datenbank speichert eine Blockchain Informationen elektronisch in digitalem Format, die in verschlüsselter Form in Blöcken zusammengefasst sind. Innovativ an einer Blockchain ist, dass sie die Echtheit und Integrität eines Datensatzes garantiert und Vertrauen schafft, ohne dass eine vertrauenswürdige Drittpartei erforderlich ist.

Blockchain Gaming ist folglich eine Bezeichnung für Online- und Mobile Games, welche sich der Blockchain-Technologie bedienen. Dabei sind es die In-Gaming-Items eines Spiels, wie z.B. Skins, Avatare, Waffen, Kleidung, Accessoires, etc., die als Non-Fungible Tokens (NFTs) auf der Blockchain ausgegeben werden.

Dadurch wird es möglich, dass Spieler ihre In-Gaming-Items wirklich besitzen und kontrollieren. Blockchain Gaming NFTs werden in der verbundenen Krypto-Wallet des Nutzers gespeichert. Dies ist im starken Kontrast zu klassischen zentralisierten Online-Games, bei denen die In-Gaming-Items stets unter Verwaltung und Kontrolle der Spielentwickler bleiben – obwohl Spieler womöglich Hunderte Euro für den „Kauf“ dieser Items ausgegeben haben.

Spieler profitieren mit dem Blockchain Gaming also von mehr Kontrolle und Besitz; sie erhalten auch die Möglichkeit, ihre In-Gaming-Items im Sekundärmarkt über einen NFT Marktplatz zu verkaufen bzw. zu handeln. Blockchain Gaming hat aber sogar noch zwei weitere Trends hervorgebracht: Play to Earn Spiele und Metaverse bzw. Verkauf von virtuellen Grundstücken.

Blockchain Game: So funktionieren die Play2Earn-Spiele mit Krypto & NFTs

Play2Earn Play-to-Earn-Spiele sind eine wichtige Kategorie unter den Blockchain Spielen. Im Bereich Blockchain Gaming sind dadurch ganze In-Gaming-Ökonomien entstanden, weil durch Nutzung der Blockchain auch Kryptowährungen in den Spielablauf integriert werden können.

Spieler können für das Freispielen von Gegenständen, Erreichen von Meilensteinen oder Spielniveaus oder einfach für das Spielen selbst mit Spieltoken – also Krypto-Token – belohnt werden. Diese können ausgezahlt oder verwendet werden, um weitere Gegenstände und Items im Spiel zu kaufen und das Blockchain Gaming Erlebnis zu verbessern.

Viele Spielentwickler finanzieren sich dadurch, dass sie die Spielkarte bzw. Map ihres Spiels in einzelne Segmente unterteilen und Teile dieser Karte in Form eines eigenen NFTs verkaufen. Teilweise spricht man von „virtuellen Grundstücken“ oder „Metaverse“. Als Spieler kann man dann sogar Teilinhaber der Spielkarte bzw. Map werden und unter Umständen durch deren Vermietung oder Bewirtschaftung mit Kryptowährung bezahlt werden. Man spricht dann von einem „Land Sale“.

Die besten Blockchain Games 2022 im Vergleich

Durch das Aufleben des Blockchain Gaming Trends haben bereits viele Spielstudios erste Blockchain Spiele auf den Markt gebracht. Das Angebot wird immer vielfältiger, doch die Qualität ist oft mangelhaft. Wir haben in unserem Blockchain Games Vergleich darum die Top 10 Blockchain Games 2022 ermittelt:

Platz 1: Lucky Block NFT & Lotterie

Lucky Block Official - Beste Krypto-Lotterie Den Spitzenplatz unter den Blockchain Spielen sichert sich unser Testsieger Lucky Block NFT. Lucky Block ist eine innovative Glücksspielplattform, die ein dezentralisiertes Lotteriespiel mit vollständiger Transparenz bietet. Es trotzt damit Play to Earn, dezentrales Glücksspiel bei Lucky Block NFT bietet höhere Gewinnchancen und mehr Komfort.

Anstatt stundenlang mit Play to Earn für einen geringen Verdienst zu spielen, kann man vor allem mit dem Kauf eines Lucky Block High Roller Premium NFTs die Chance erhalten, lebenslang bei den täglichen Lotterieziehungen mitzumachen und hohe Gewinne abzuräumen.

Ihr Kapital ist im Risiko.

Platz 2: Axie Infinity

Axie Infinity homepage Axie Infinity ist der Pionier unter den Play to Earn Games und nach wie vor an der Spitze im Blockchain Gaming. Als Spieler muss man die süßen Monster namens „Axies“ fangen und züchten, bevor man sich in Duellen mit anderen Spielern messen kann. Der In-Gaming-Token „AXS“ wird zum Kauf von Axies und Items zu deren Bewaffnung verwendet.

Wer siegreich aus dem Duell hervorgeht, wird hierfür mit AXS Token belohnt. Entwickelt vom Spielstudio Sky Mavis bedient sich Axie Infinity neben Ethereum primär der Ronin Sidechain, um In-Game-Transaktionen abzuwickeln. Zwar hat Axie Infinity von seinem Hype 2021 etwas an Nutzern verloren und musste sein Anreizsystem zuletzt überarbeiten, dennoch ist der Spielespaß bei Axie einfach top!

Platz 3: Splinterlands

Splinterlands - Sammle, Handle, Kämpfe! Ebenfalls ein Play-to-Earn-Game und zugleich unterhaltsames digitales Kartenspiel: Splinterlands zeigt mysteriöse Kreaturen in einer Fantasiewelt, welche öfters mit dem Klassiker Magic: The Gathering verglichen wurde. Basierend auf der Hive Blockchain wurde das Blockchain Spiel vom gleichnamigen Blockchain Gaming Studio Splinterlands aus Philadelphia entwickelt.

Gesteuert wird die In-Gaming-Economy durch den nativen Token Splintershards (SPS); damit können nicht nur die NFT Karten gekauft, verkauft, gehandelt und optimiert werden; für das Absolvieren von Aufträgen und Missionen kann man als Spieler weitere SPS Token erhalten.

Platz 4: Alien Worlds

AlienWorlds - Spielen und verdienen _ Suche dein Glück Der Name verrät es bereits: Bei Alien Worlds geht es ab ins Weltall! Als Spieler schlüpft man in diesem Sammelkartenspiel Rolle eines Weltraumforschers, der in den Weiten des Alls neue Planeten entdecken und erschaffen soll. Zudem ist Alien Worlds aber Kartenspiel und Farming-Spiel in einem: Man erhält drei unterschiedliche Mining Tools, die zur Erstellung neuer Planeten verwendet werden müssen.

Hierfür kann man sich dreier unterschiedlicher Mineralien bedienen, welche als Token abgebildet die In-Gaming-Economy des Spieles ausmachen. Gesteuert wird das Spiel über den nativen Token Trillium (TLM), als Spieler kann man nach Erstellung eines Planeten in TLM bezahlt werden. Die Höhe der Bezahlung hängt dabei davon ab, welches Mining Tool man auf welchem Mining Land benützt und welchen Vorrat an Mineralien der Planet überhaupt aufweist.

Blockchain Gaming ist selten so unterhaltsam gewesen! Auch der Multi-Chain-Ansatz mit den WAX, Ethereum und Binance Smart Chain Blockchains garantiert ein erstklassiges Gaming-Erlebnis ohne Ruckeln!

Platz 5: Gods Unchained

Gods Unchained homepage Gods Unchained wurde 2018 von den Brüdern James und Robbie Ferguson entwickelt. Es handelt sich um  ein Online-Sammelkarten-Strategiespiel, das in vielerlei Hinsicht an Fan-Favoriten wie Hearthstone und Magic The Gathering Arena erinnert.

Im Wesentlichen funktioniert das Spiel so: Die Spieler kaufen, entwickeln und sammeln Karten, mit denen sie Decks zusammenstellen können, um gegen andere Spieler anzutreten. Auf den ersten Blick mag Gods Unchained ein einfaches Spiel sein, aber es wird extrem komplex, je tiefer man in die Strategie und die Synergie zwischen Karten und Decks eintaucht.

Die Karten des Spiels setzen sich aus Göttern, Kreaturen, Zaubersprüchen und mehr zusammen. Gods Unchained ist ein Ethereum-basiertes Play to Earn Spiel, der native GODS-Token kann bei siegreichen Duellen gewonnen werden.

Platz 6: Farmers World

Farmers World - Best Play To Earn Blockchain Game Der Name verrät, dass es sich bei Farmers World um den König der Farming Spiele im Blockchain Gaming handelt. Das Blockchain Spiel basiert auf der Wax Blockchain, Aufgabe ist es seine Felder möglichst ertragreich zu bewirtschaften. Die In-Game-Economy setzt sich dabei aus gleich drei Token zusammen – Food coin (FWF), wood coin (FWW), und gold coin (FWG).

Seine Farming Erträge steigert man durch den Einsatz der richtigen Werkzeuge. Hierfür können entweder Werkzeuge am Marktplatz gekauft oder durch In-Gaming-Währung entwickelt werden. Als Spieler investiert man Zeit und Energie, um möglichst viele der drei Ressourcen Nahrung, Holz und Gold zu einverleiben und diese gegeneinander am Marktplatz zu handeln.

Der Play-to-Earn-Charakter von Farmers World zeigt sich in der Möglichkeit, für das Ressourcen minen (Goldabbau) oder Anbau (Nahrung, Holz) bezahlt zu werden.

Platz 7: Sorare

Sorare • Der globale Fußballmanager Sorare ist ein 2018 lanciertes Fantasy Football-Spiel, dass den Blockchain Gaming Space für sich erobert hat. Durch digitale Blockchain-Collectibles und über 2.000 Spielerkarten NFTs von über 250 Top-Vereinen in den bekanntesten Ligen der Welt hat es Sorare geschafft, die lange Tradition des Fantasy Football ins Zeitalter der Blockchain Spiele zu bringen.

Die Nutzer, in diesem Fall als „Manager“ bezeichnet, können Aufstellungen mit 5 Spielern erstellen und diese in verschiedene Turniere einbringen. Basierend auf der Performance der Spieler in realen Spielen werden alle Aufstellungen in einer Rangliste gegeneinander aufgestellt, und auf diese Weise können die Benutzer Preise verdienen.

Die Spielerkarten gibt es in verschiedenen Seltenheitsgraden: Von jedem Fußballspieler gibt es 1000 Limited, 100 Rare, 10 Super Rare und 1 Unique. Die Manager treten dann gegeneinander an, um auf dem Sorare-Marktplatz zu sammeln.

Platz 8: The Sandbox

The Sandbox Game — User-Generated Crypto & Blockchain Games The Sandbox ist eine virtuelle Umgebung mit 166.000 verschiedenen Landparzellen namens „Voxels„, die Nutzer kaufen und anpassen können. Landbesitzer können auf diesen Parzellen, die als NFTs auf der Ethereum-Blockchain dargestellt werden, Spiele, virtuelle Museen und andere kreative Unternehmungen entwickeln.

Als führendes dezentralisiertes Metaverse- und Spiele-Ökosystem ermöglicht The Sandbox den Nutzern, In-World-Assets und Spielerlebnisse zu erstellen, zu handeln und zu monetarisieren. The Sandbox soll die bestehende Spieleindustrie transformieren, in der Plattformen nutzergenerierte Inhalte besitzen und regulieren und die Rechte von Künstlern und Spielern eingeschränkt sind. Nutzer in The Sandbox haben die vollständige Kontrolle über ihre In-World-Kreationen.

Die Welt von The Sandbox besteht aus Voxeln. In dieser Hinsicht ist sie ziemlich vergleichbar mit Minecraft. In The Sandbox kann jedoch jeder ein Spiel erstellen, trendige Charaktere entwerfen und Quests erfüllen, um SAND-Coins zu gewinnen. Jeder in The Sandbox trägt zum Ökosystem des Spiels bei, und davon profitiert jeder. Das ist ein echtes Play-to-Earn-Geschäftsmodell – als dezentrales Metaverse stellt The Sandbox die ultimative Vision des Blockchain Gaming dar.

Platz 9: Mobox

MOBOX - MOMOverse Mobox ist ein Unicorn im Blockchain Gaming Bereich, weil es als ein Pionier im GameFi Bereich gilt. Tatsächlich vereint das Play-to-Earn Spiel die beiden Megatrends Decentralized Finance (DeFi) und Blockchain Gaming in einem. Durch Gamification kann man in diesem Farming Spiel nämlich mittels NFT Farming und Yield Farming an der Entwicklung der In-Game-Economy mitwirken.

Bekannt wurde das Spiel im Sommer 2021, als Binance Labs bekanntgab, dass man Mobox im Binance Launchpad lancieren lassen würde. Dies verrät natürlich bereits, dass Mobox auf der Binance Smart Chain (BSC) beruht. Mittlerweile ist auch Play-to-Earn-Legende und Branchenguru Yat Siu mit Animoca Brands zu den namhaften Investoren des Projekts geworden.

Platz 10: Illuvium

Illuvium homepage Illuvium ist eine dezentrale Blockchain Gaming-Welt. Es handelt sich um ein Open-World-RPG-Abenteuerspiel, das auf der Ethereum-Blockchain basiert und in dem man NFTs (nicht-fungible Token) namens Illuvials mined, erntet, fängt und bekämpft.

Die Kreaturen, die Illuvials genannt werden, können von Spielern im Kampf gefangen und wieder gesund gepflegt werden, wo sie ein treuer Teil der Sammlung des Spielers für zukünftige Kämpfe werden.

Die Spieler können ihre Zeit damit verbringen, die Weiten der Spielwelt zu erkunden oder ihr Team aus mächtigen Kreaturen aufzubauen. Illuvium befindet sich seit 2020 in der Entwicklung und wurde von den Brüdern Kieran Warwick und Aaron Warwick – zwei erfahrenen Spieleentwicklern – erstellt.

Die Spieler können gegeneinander antreten, um Illuvials zu gewinnen, die für den Handel mit Kryptowährungen verwendet werden können. Der ILV (Illuvium)-Token wird als Belohnung im Spiel verwendet und berechtigt die Spieler zu ihrem Anteil am Illuvium-Tresor. Der Token wird auch für die Teilnahme an der Steuerung des Spiels über die dezentrale autonome Organisation (DAO) von Illuvium verwendet.

Kann man mit NFTs im Blockchain Gaming Geld verdienen?

NFTs Viele Spieler zieht es mit dem Versprechen des Play-to-Earn in den Bereich des Blockchain Gaming. Für das Spielen von Online Games bezahlt werden!? Ja, das ist tatsächlich möglich. Allerdings müssen wir hier vor falschen Hoffnungen warnen:

Es ist die dezentrale Natur von Blockchain Gaming und Kryptowährungen als native Token des Spiels, welche den Aufbau einer In-Game-Economy ermöglichen, in der Spieler für das Erreichen von Meilensteinen und Missionen belohnt werden. Eine weitere Möglichkeit ist es, In-Gaming-Items als NFTs zu erspielen, die dann an andere Spieler am Marktplatz verkauft werden können.

Geld verdienen mit Blockchain Gaming ist also tatsächlich möglich. Doch- und das ist ein großes ABER – in Industrieländern wie Deutschland, Österreich und der Schweiz – wird dieser Verdienst für Spieler nur sehr gering sein; damit seinen Lebensunterhalt bestreiten oder reich werden wird nicht erreichbar sein. Vielmehr ist es für Spieler in Entwicklungsländern wie Indonesien und Philippinen möglich, unter Umständen mehr als in ihrem herkömmlichen Job zu verdienen.

Der Verdienst von Play to Earn Games ist weltweit einheitlich, sodass das Kostenniveau des Landes des Spielers ausschlaggebend ist. Wer also wirklich mit Blockchain Gaming Geld verdienen möchte, der kann sich mit Eifer einen guten Zusatzverdienst aufbauen während er eines seiner Lieblingsspiele genießt. Nicht mehr, aber auch nicht weniger.

Viel höher sind hingegen die Chancen bei Blockchain Glücksspiel wie unserem Testsieger Lucky Block NFT hohe Gewinne abzuräumen. Die dezentrale Lotterie bietet transparente tägliche Ziehungen; wer einen Lucky Block High Roller Premium NFTs erwirbt nimmt damit automatisch täglich bei jeder Lotterieziehung teilt und kann seine Gewinnchancen maximieren.

Ihr Kapital ist im Risiko.

Blockchain-Gaming vs Traditionellen Gaming

Blockchain-Gaming vs Traditionellen Gaming Blockchain Gaming ist sowohl eine Weiterentwicklung und eine neue Art des Gamings, welche mit klassischem traditionellem Gaming in Konkurrenz steht. Blockchain Gaming bietet sowohl einige Vorteile als auch – wenigstens bisher noch – gewisse Nachteile g eggenüber dem traditionellen Gaming, auf die wir nachfolgend eingehen möchten.

Dabei fokussieren wir uns auf die vier zentralen Punkte Besitz von In-Gaming-Assets, Verdienst, Anreiz und Grafik.

In-Gaming-Assets können von Spielern in beiden Arten von Gaming gekauft werden, um ihre Spielerlebnis zu erweitern. Im Blockchain Gaming können Spieler ihre auf NFTs basierenden Items vollständig in ihrer Wallet besitzen und kontrollieren, im traditionellen Gaming bleiben diese unter der Kontrolle des Spielentwicklers.

Verdienst ist im klassischen Gaming eigentlich nicht möglich, wenn man nicht Spieler im professionellen eSports ist. In Blockchain Gaming bieten sich mit Play to Earn oder dem Handeln von Gaming NFTs mehrere Verdienstmöglichkeiten.

Der Anreiz für das Spielen weicht darum jedoch auch ab. Im traditionellen Gaming ist es der reine Spielspaß, der die Spieler anzieht; bei Blockchain Gaming kann es mehrere Anreize geben, sodass manche Spieler die Verdienstmöglichkeit über den Spielespaß stellen, was nicht unbedingt für eine leidenschaftliche Spielerschaft sorgt.

Die Grafik ist bei den meisten Blockchain Spielen noch sehr verbesserungsfähig; das liegt primär daran, dass diese eigens entwickelten Blockchain Games noch jung und ausbaufähig sind; wer atemberaubende Spiele mit High End Grafik wünscht, muss auf traditionelles Gaming setzen. Allerdings holt der Bereich des Blockchain Gaming immer schneller auf!

Blockchain Gaming

  • Kontrolle und Besitz der In-Gaming-Assets
  • Verdienst mit Kryptowährung
  • In-Gaming-Assets weiterverkaufen
  • Finanzieller Anreiz könnte dominieren
  • Grafik meist schlecht
  • Spiele meist noch nicht ausgereift

Traditionelles Gaming

  • Erstklassige Grafik und Spielerlebnis
  • Leidenschaftliche Communities
  • Hervorragende Gaming Studios
  • In-Gaming-Items nicht im Besitz des Spielers
  • Hohe Kosten und Abhängigkeit vom Spielentwickler
  • Keine Verdienstmöglichkeit

Kritik & Herausforderungen vom Blockchain Gaming

Blockchain Gaming hat im Herbst 2021 seinen ersten Hype erlebt und war bis Sommer 2021 den meisten Krypto-Fans nicht bekannt. Der Erfolg von Axie Infinity hat das geändert, doch Blockchain Gaming ist noch sehr jung und geplagt von zahlreichen Herausforderungen und Kinderkrankheiten.

Bevor Blockchain Gaming wirklich massentauglich werden kann, müssen die folgenden Kritikpunkte und Herausforderungen überwunden werden:

  • Viele Spiele sind bloß Screenshots und unausgereift: Der Bullenrun im Bereich Krypto Gaming hat im Herbst 2021 zu Initial Game Offerings (IGOs) für Spielkonzepte geführt, die noch gar nicht in Entwicklung waren. Manche meinen, es könnte auch manchen Scam dahintergeben.
  • Play to Earn nicht unbedingt nachhaltig: Einige Experten sind sehr skeptisch, dass Play to Earn ein nachhaltiges Anreizmodell für Blockchain Spiele sein kann. Motiviert Spieler bloß der finanzielle Anreiz, so wechseln sie sofort das Game, wenn es woanders bessere Verdienstmöglichkeiten gibt.
  • Branche noch jung und vieles unklar: Die Blockchain Gaming Branche steht gerade erst am absoluten Anfang – weniger als 10 Millionen aktive Spieler sind in diesem Bereich – es gibt jedoch ca. 2 Milliarden Gamer in aller Welt. Dies birgt hohes Potenzial, allerdings sind noch die letztendlich erfolgreichen Geschäftsmodelle, Anreizmodelle und Token Economies unklar.
  • Zweifel von Teilen der Gaming-Community: Manche Gamer sehen NFT Gaming sehr kritisch, weil es den reinen Spielespaß in den Hintergrund stellen könnte, während finanzielle, kommmerzielle Motive in den Vordergrund treten. Allerdings experimentieren immer mehr Top Gaming Studios, allen voran Ubisoft, mit Gaming NFTs.

Wie sieht die Zukunft von Blockchain Games aus?

Zukunft von Blockchain Games Eines vorab: Blockchain Games sind eine äußerst junge und innovative Sparte im Gaming Bereich – unsere Prognose ist daher mit Unsicherheit verbunden. Es lassen sich jedoch einige klare Aussagen zur Zukunft der Blockchain Games machen:

  • Es wird zahlreiche neue Gaming-Modelle und Anreizmodelle geben: Play to Earn ist womöglich der wichtigste und interessanteste daraus. Der Einsatz von Blockchain-basierten Transaktionen und Kryptowährungen als native Zahlungsmittel eröffnet jedoch noch viele weitere Möglichkeiten, sodass sich bereits weitere Trends wie etwa Move to Earn, Pay to Earn oder Watch to Earn abzeichnen.
  • In-Gaming-Assets als Nutzereigentum wird Standard. Die grundlegende Gaming Revolution ist Blockchain Gaming dadurch, dass In-Gaming-Items als NFTs ausgegeben werden und im vollständigen und alleinigen Besitz der Spieler selbst sind. Dieses Paradigma wird sich letztendlich unter allen Milliarden Gamern weltweit durchsetzen. In wenigen Jahren werden sich Spieler fragen „Warum war es jemals anders?“
  • Top Gaming Studios müssen umdenken: Auch wenn sich Top Gaming Studios aktuell zum Teil noch gegen Blockchain Gaming verschließen, ist dies ein fataler Fehler: Spieler werden es satt haben, für In-Gaming-Assets zu bezahlen, die sie nicht auch besitzen können. Top Gaming Studios sind zur Innovation und Umdenken gezwungen, NFT-basierte In-Gaming-Assets werden ein Branchenstandard werden. Wer nicht umdenkt, wird vom Markt verschwinden.
  • Zahlreiche Games werden vom Markt verschwinden: Der NFT Gaming Craze hat Ende 2021 zu einer Fülle von IGOs geführt, allerdings werden die meisten Spiele davon niemals den Markt erobern. Ja, manche Spiele werden wohl nicht einmal ein Beta veröffentlichen können, bevor ihnen das Geld ausgeht. Die Branche wird einen großen Boom erleben, doch viele Spiele werden es nie in die Toplisten schaffen. Wer in einzelne Gaming Token investieren möchte, muss darum äußerste Vorsicht walten lassen und sollte stets maximal einen sehr kleinen Betrag riskieren.

Unser Fazit zum Thema Play to Earn

Play to Earn – die Möglichkeit für das Spielen von Blockchain Games Geld verdienen zu können – ist attraktiv und wird sich auch weiterhin halten können. Allerdings ist das Thema oft mit überhöhten Erwartungen verbunden. Die Tatsache ist, dass man als Spieler in Europa wohl kein hohes Einkommen erzielen wird. Zudem stellt sich die Frage, wie nachhaltig Play to Earn als Spielemodell ist.

Bei den meisten Play to Earn Games würde man als Spieler Dutzende von Stunden investieren, um die ersten NFTs oder Token erhalten und freispielen zu können. Wer ein Play to Earn Spiel nur als Verdienstmöglichkeit sieht, dem wird der Spielespaß zu kurz kommen und bald die Freude verlieren. Der Verdienst reicht nicht aus, um das Spielen eines wenig unterhaltsamen NFT Games zu kompensieren.

Sinnvoller ist es darum allemal, sich dem Thema Blockchain Glücksspiel zu öffnen. Hier kann man von hohen Verdienstmöglichkeiten bei minimalem Zeitaufwand profitieren. Bei unserem Testsieger Lucky Block NFT warten hohe Auszahlungen, wenn man in der transparenten dezentralen Lotterie gewinnt. Tägliche Ziehungen bieten hohe Chancen – besonders wenn man mit dem exklusiven Lucky Block High Roller Premium NFT automatisch lebenslang an jeder täglichen Ziehung teilnehmen wird.
Lucky Block High Roller Premium NFT

Ihr Kapital ist im Risiko.

Unser Blockchain Gaming Fazit & Empfehlung

Blockchain Gaming ist eine Revolution, die auf der Ausgabe von In-Gaming-Items als NFTs auf Blockchain basiert. Sie ermöglicht Nutzern, ihre In-Gaming-Items vollständig zu kontrollieren und zu besitzen und auf Marktplätzen nach Wunsch zu handeln. Zudem können In-Gaming-Token als Kryptowährungen für effiziente Transaktionen abgewickelt werden.

Zahlreiche Trends im Bereich Blockchain Gaming haben sich bereits gezeigt, darunter Play to Earn oder Move to Earn. Das hohe Potenzial wird noch von mangelhafter Grafik und fehlender Nachhaltigkeit und geringem Verdienst bei Play to Earn geplagt.

Wir empfehlen darum, auf Blockchain Glücksspiel mit unserem Testsieger Lucky Block NFT zu setzen. Hohe Gewinnchancen bei minimalem Zeitaufwand bieten Spannung, Unterhaltung und hohe Verdienstmöglichkeiten. Besonders dann, wenn man mit dem Lucky Block High Roller Premium NFT automatisch an allen täglichen Ausziehungen teilnimmt.

Ihr Kapital ist im Risiko.

FAQs

Welche Blockchain Spiele gibt es?

Blockchain Spiele gibt es in den Kategorien Rollenspiele, Sammelkartenspiele, Metaverse, Fantasy Football und mehr. Bekannte Sammelkartenspiele sind etwa Axie Infinity und Splinterworlds, Farming Games wie Farmers World oder Superfarm. Die beliebtesten Rollenspiele sind Illuvium, Thetan Arena und Alien Worlds oder Gods Unchained. Unser Testsieger ist Blockchain Glücksspiel Lucky Block.

Welche Gaming Token gibt es?

Gamign Token gibt es von Gaming Blockchain, Spielestudios, Guilds und einzelnen Spielen. Führende Gaming Token sind Axie Infinity (AXS), Splinterworlds (SPS), Alien Worlds (TLM), Farmers World (FWW), Superfarm (SUPER) und Gods Unchained (GODS). Unser Testsieger ist aber Lucky Block (LBLOCK).

Welche Blockchain Zukunft?

Die Zukunft der Blockchain sieht rosig aus. Als dezentrale, verteilte Datenbank mit hoher Datenintegrität und effizienter Transaktionsverarbeitung wird die Blockchain viele Branchen transformieren, darunter Banken- und Finanzwesen, Versicherung, Gaming und die Kunstbranche.

Wie funktionieren NFT Games?

NFT Games sind einfach Spiele, in denen In-Gaming-Items wie Avatare, Skins, Waffen, etc. als NFTs auf der Blockchain ausgegeben werden. Später können die NFTs in ihrer Wallet halten und Items auf eigenen Gaming NFT Marketplaces traden. Kryptowährungen dienen als native Token innerhalb des Spiels.

Alle GameFi Artikel auf einen Blick

aBcDEFGHIJKlMNOPQRSTUVwXYZ#

Zuletzt aktualisiert am 6. Juli 2022

Jeder Handel ist riskant. Keine Gewinngarantie. Jeglicher Inhalt unserer Webseite dient ausschließlich dem Zwecke der Information und stellt keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar. Dies gilt sowohl für Assets, als auch für Produkte, Dienstleistungen und anderweitige Investments. Die Meinungen, welche auf dieser Seite kommuniziert werden, stellen keine Investment Beratung dar und unabhängiger finanzieller Rat sollte immer wenn möglich eingeholt werden.

AD

World’s First Multi-Token ISPO — By Genius X - Starts on 12th of September, epoch 363!

Genius X, a revolutionary launchpad and business accelerator helping Web3 startups attain speed, scale, and edge, is thrilled to announce the world’s first Multi-Token ISPO.I WANT TO KNOW MORE!


Read Original Article on Concierge

ORIGINAL SOURCE

https://coincierge.de/gamefi/blockchain-...

Disclaimer: Cardano Feed is a Decentralized News Aggregator that enables journalists, influencers, editors, publishers, websites and community members to share news about the Cardano Ecosystem. User must always do their own research and none of those articles are financial advices. The content is for informational purposes only and does not necessarily reflect our opinion.


More from Concierge

See more
Aptos (APT) Kurs Prognose: Neue Kryptowährung legt 18% zu, folgt der Absturz?
Concierge
Aptos (APT) Kurs Prognose: Neue Kryptowährung legt 18% zu, folgt der Absturz?

10/28/2022

·

154 views

Related News

See more
WingRiders Governance Token

Featured News

See more



    DEFAULTENGLISH (EN)SPANISH (ES)RUSSIAN (RU)GERMAN (DE)ITALIAN (IT)POLISH (PL)HUNGARIAN (HU)JAPANESE (JA)THAI (TH)ARABIC (AR)VIETNAMESE (VI)PERSIAN (FA)GREEK (EL)INDONESIAN (ID)ROMANIAN (RO)KOREAN (KO)FRENCH (FR)CZECH (CS)PORTUGUESE (PT)TURKISH (TR)
Bringing Fixed Assets (CNFT & CNT) Lending & Borrowing to CardanoWorld’s First Multi-Token ISPO — By Genius X